Die moderne Korrespondenz / Auffrischung (November 2022)

 

Eine professionelle Briefformulierung in der Geschäftskorrespondenz gehört heute zur Schlüsselqualifikation, denn Ihr Schreiben ist die Visitenkarte Ihres Unternehmens und transportiert die Corporate Identity.

Korrespondieren Sie in Ihren Briefen und E-Mails in einem modernen und frischen Stil. Vermeiden Sie „Amtsdeutsch“ und bringen Sie auch schwierige Dinge kurz und knackig auf den Punkt.
Sie erhalten Textbausteine für verschiedene Themen sowie Tipps für die E-Mailkorrespondenz und die Nettikette (das gute Benehmen im E-Mail und im Internet).

Teilnehmerkreis

Berufswiedereinsteiger, Sekretärinnen, Assistentinnen sowie alle Teilnehmer, die modern und kundenorientiert korrespondieren wollen.

Methodik

Schneller Einstieg und Auffrischung sowie Vertiefung des Wissens.
Arbeiten mit Musterbeispielen.

Dauer + Zeit der Veranstaltung

1 Tag
Intensivkurs mit 4 x 45 Minuten
Start  9.30 Uhr  -  Ende  13.00 Uhr

Veranstaltungsort

65428 Rüsselsheim-Bauschheim - Brunnenstr. 9 (Allianz-Haus)

Teilnehmerzahl

Damit alle Teilnehmer*innen einen möglichst großen Nutzen aus ihrer Teilnahme ziehen,
wurde die maximale Zahl der Teilnehmer*innen auf 8 begrenzt.

Anmelde-Informationen

Termin 24.11.2022 - 09:30 Uhr
Termin-Ende 24.11.2022 - 13:00 Uhr
Teilnehmerzahl 8
Freie Plätze 8
Teilnahmegebühr pro Person 285,-- € inkl. MwSt. (239,50 € netto zzgl. MwSt.)
Seminarleitung Renate M.Ebert
Anzahl der Stunden 4 x 45 Minuten
Ort 65428 Rüsselsheim-Bauschheim - Brunnenstr. 9 (Allianz-Haus)

© Ebert Projektmanagement und Training